Lieferung und Versandkosten

Lieferung und Versandkosten


Lieferung
Die Lieferung erfolgt grundsätzlich »ab Werk« (Erfüllungsort). Nutzen und Gefahr gehen spätestens mit Abgang der Lieferung am Sitz der easinject auf den Kunden über. Eine allfällige Transportversicherung ist Sache des Kunden. Swiss Medical Supply bemüht sich, die Bestellungen innerhalb der angegebenen Lieferfristen auszuführen. Bei Lieferverzögerungen ist der Kunde jedoch nicht berechtigt, die Bestellung zu annullieren und Schadenersatz zu verlangen. Swiss Medical Supply informiert den Kunden nach Möglichkeit so rasch als möglich über eine erhebliche Lieferverzögerung. Bei höherer Gewalt und Lieferstörungen, welche von Dritten (z.B. Lieferanten von Swiss Medical Supply) verursacht werden, verlängert sich die Lieferfrist entsprechend. Sämtliche Ansprüche des Kunden sind in solchen Fällen ausgeschlossen.

Versandkosten
Wir versenden unsere Produkte innerhalb der Schweiz und Liechtenstein für eine Porto- und Versandkostenpausche von 11,- CHF. Ab einer Bestellung vom Warenwert über 300,– CHF entfallen die Porto und Versandkosten.